Haltung

Von Natur aus ist unser Körper fähig, sich mit angemessener Energie zu koordinieren, sich in Balance zu bewegen und aufrecht zu gehen.

 

Bei der AlexanderTechnik ist das dynamische Zusammenspiel zwischen Kopf, Hals und Rumpf von entscheidender Bedeutung. Dieses optimiert unsere Haltung, ohne dabei unnötige Energie aufzuwenden. Die Atmung fliesst, die Gelenke sind frei, geschont und die Bewegungsabläufe gut koordiniert. 

Oft gewöhnen wir uns jedoch Schonhaltungen oder Verhaltensmuster an, die unnötige Energie und zusätzliche Muskelarbeit erfordern. Dies besonders dann, wenn wir Schmerzen haben, müde oder gestresst sind. 

Unsere Haltung wird beeinflusst von dem was wir fühlen, erleben und empfinden. Da Geist und Körper interagieren, spielen auch emotionale und psychische Faktoren eine Rolle und können den Körper buchstäblich ‚formen‘ oder ‚verformen‘. 

Eine gute Haltung ist anstrengungslos, verbunden, dynamisch und sieht schön aus. Sie hilft uns besser aufzutreten im Alltag, am Arbeitsplatz und beispielsweise während der Schwangerschaft, beim Musizieren oder Tangotanzen. 

Monique Jobin

AlexanderTechnik Coach

Gemeinschaftspraxis (4.Stock)

Hirschmattstrasse 29

6003 Luzern

Telefon 076 490 69 98

monjo@gmx.ch

© 2019 by Monique Jobin. Proudly created with Wix.com